Service!

cafepress[1]Ich hab in Amerika bei CafePress, ein Laden wo man selbst designte Shirts und Mützen und sowas von guter Qualität und vorallem in vernünftigen Größen bestellen kann, ein Sweatshirt und Kleinkram im Wert von 34 Dollar (25 Euro) bestellt, vor vier Wochen. Bis heute kam noch keine Lieferung. Da ich dort schon mal bestellt hatte und die Wahre in 14 Tagen wohlbehalten angekommen war, begann ich dann doch mich zu wundern und schrieb heute morgen eine Mail per Webformular. Ich bekam eine Antwort mit der Bitte doch noch einmal die Empfangsadresse zu überprüfen.
Heute abend kam dann diese Mail:

Dear Georg,

Thank you for contacting CafePress.com!
Thank you for confirming the address. I am now placing your replacement order at no cost to you. International shipping can take 10-14 business days. You should receive the replacement order by November 1st. We apologize for any inconvenience this may have caused.
If the original order does arrive there is no need to return it. Please go ahead and keep it as our way of apologizing for the delay.

If there is anything else I can do for you please let me know.

Also wenn die Originalsendung doch noch kommt, soll ich sie einfach behalten. Cool! Ok, was sollen sie auch damit anfangen, seh ich auch ein. Aber nichts desto trotz wäre es ein 25 Euro Geschenk. (wenn die Sendung doch noch kommt)

1 Kommentar

  1. OK, es ist passiert. Heute kam die (erste) Lieferung, nach fast genau vier Wochen. Aber die Sweatshirts sind geil und riesig. Und davon dann demnächst noch eins … ce la vie

Kommentare sind geschlossen.