Personalien

Ralf gibt auf

„Es ist die richtige Entscheidung. Wenn er kein Team findet, wo er sein Talent zeigen kann, sollte er sich das nicht mehr antun“, sagte Weber dem Sport-Informations-Dienst (sid): „Die Formel 1 wird ihn vermissen.“

Wenn der Herr Weber sich da mal nicht täuscht.

Claus solls kleben richten

Das ZDF muss sich bald einen neuen Nachrichtenmoderator und Redaktionschef suchen, denn der „Spiegel“ hat einen neuen Chefredakteur gefunden. Und zwar einen, den nur Insider auf der Rechnung hatten. Zum Schluss waren er und der Chefredakteur der „Frankfurter Rundschau“, Uwe Vorkötter, noch im Kandidatenrennen. Es ist zwar noch nicht offiziell, aber aller Voraussicht nach wird die Redaktion des „Spiegel“ künftig geführt von – Claus Kleber.
Gefunden bei FAZ net via Rivaa

Da drängt sich natürlich die Frage auf: Was macht jetzt Gundula Gause?

(und die FAZ kriegt von mir keinen Backlink wegen der bescheuerten lauten Werbung und weil mein Popup Blocker mir sagt, dass er 4 (!!!) Popups unterdrückt hat.)