sevenload machts spannend

Ein bisschen neugierig bin ich ja nun schon, nachdem sevenload den Relaunch schon länger angekündigt und per blog und twitter auch schön transparent gemacht hat. Im Augenblick (16:58) siehts noch so aus:

sevenload 3.0 kommt

Sevenload ist ja bisher nicht mein Haupt Bilder im Web speichern Dienst, einfach weil es mir damals als enttäuschter exflickr Benutzer viel zu viel Brimborium um das Thema Bild drumerum war, dafür aber z.B. keine Gruppen bot. (Soll ja jetzt anders sein). Ich bin dann zu 23HQ in Dänemark gewandert, das ist im Prinzip ganz nett, wirkt aber doch irgendwie ein bisschen … hobbymäßig.

Nachtrag (17:40 Uhr) Der Relaunch ist offenbar im Gange, allerdings kann ich mich noch nicht einloggen, ich nehme mal an, es liegt daran dass sich alle zig Millionen Mitglieder gleichzeitig einloggen wollen… kommt Zeit kommt Login

Nachtrag (17:55 Uhr) Die Fehrlerseite von oben ist wieder da :)

Nachtrag (1.4. 12:00) Oh ich bin drin… also ich wars. Leider hab ich vergessen einen Screenshot zu machen, nachher glaub ich es mir wieder nicht.

Nachtrag (1.4. 12:10) Ups, so schnell kanns gehen. Hab es diesmal geschafft eine Gruppe zu erstellen bevor ich wieder rausflog.

sevenload - ich bin drin!

Finaler Nachtrag: Ich höre a) auf ständig zu gucken ob’s jetzt geht und b) darüber zu schreiben. Guck ich halt in einer Woche nochmal.

Technorati Tags:

1 Kommentar

Kommentare sind geschlossen.