web.de ist knickerig

Ich bin seit Jahre zufriedener Besitzer einer web.de Mailadresse aber auch Bezahler eines Accounts. Das kostet so 60 Euro im Jahr, tut nicht so doll weh aber dafür hab ich Platz ohne Ende und Fax und SMS, kann den Unbekannt und Spamverdacht Ordner von Tochter@web.de väterlich begutachten und, und, und…
Also hab ich es auch Ehefrau@we.de empfohlen die allerdings keine Lust hat Geld zu bezahlen, aber da sie kein FAX und SMS braucht tut es ja auch der Freemail Account.
Gestern dann: „Du mein Mailfach ist voll, ich bekomme keine Mails mehr und kann auch nicht schreiben“ Oh, das ging aber schnell. Mal eben gemeinsam geguckt… grad mal 80 Mails inkl. Mülleimer. Voll? hallo???
Dann die „Überraschung“ web.de spendiert seinen Free Nutzern ganze 12MB in Worten ZWÖLF MB Speicherplatz. Dafür kann dann aber auch eine Mail 4MB haben sprich, 3 Mails – Postfach voll.
HALLO? Wo leben die denn? GMX (gleiches Haus irgendwie) bietet 1 GB, Google Mail 6GB, an jeder Ecke bekommt man üppige Mailaccounts für Umme und web.de kommt daher mit 12 MB?
Ich hab meiner besten Ehefrau von allen dann mal eine Google Mail Einladung geschickt.