Kollateraler Lesestoff

Um den Fortgang des lustigen Zanks zwischen DFB Boss Zwanziger und dem Sportjournalsiten Jens Weinreich nicht aus dem Auge zu verlieren, habe ich bei unser aller Lieblingssuchmaschine einen „Google Alert“ eingerichtet was dazu führt, dass ich immer eine Mail bekomme wenn die Maschine in einer von ihr als relevant eingestuften Nachrichtenquelle z.B. über den Namen „Jens Weinreich“ stolpert. Neben dem oben erwähnten Zwist bekommt man so auch einen Einblick in die weiteren beruflichen Tätigkeiten des Journalisten und in den Genuss weiterer interessanter Artikel zum Thema Sport und Sportpolitik.