nur mal eben Gasgriff schmieren…

nur mal eben Gasgriff schmieren…

Die Geschichte dazu ist, dass mir DIE entscheidende Schraube in die Verkleidung fiel. Dadurch geriet ich etwas unter Zeitdruck und schraubte das ganze, nachdem ich die Schraube befreit hatte, nicht exakt genug zusammen, was bei der Losfahrt dann für eine Leerlaufdrehzahl von 4000 U/min führte. Fährt sich blöd.
Jetzt stimmt aber wieder alles. Merke: Niemals unter Zeitdruck „mal eben“ eine Kleinigkeit anfangen.