Mist!

Der regionale Kommunikationsanbieter dem ich auf jeden Fall mehr vertrauen würde als dem anderen, der seine Farbe patentieren lassen wollte, also dieser regionale Anbieter macht Ernst: „Internet on Air“  heißt bei NetAachen: bis zu 2MBit/s down- und bis zu 1,8 MBit/s upload Geschwindigkeit, drahtlos über Funk ohne Telekom ohne Kabel….
Das wäre das zweieinhalbfache an Downloadtempo dessen was ich jetzt habe und das zehnfache in die Gegenrichtung. Das ganze für 19.90 im Monat plus knapp 100€ für den Router. Und, last but ganz wichtig, ich wohne noch gut im Verbreitungsgebiet. Klingt nicht schlecht, oder?
Tja.
Das Problem ist der Kommunikationsanbieter der seine Farbe patentieren lassen wollte. Bei dem habe ich Ende des letzten Jahres den Telefontarif gewechselt was „natürlich“ zu einem Neubeginn der 24 monatigen Laufzeit für das ganze Paket, sprich Telefon und SparDSL führt. Ergo, vor Dezember 2011 wird das nix.
Mist!