Ey geiler Scheiß, Georg!

Tattoo

Nein, ich bewundere mich nicht selbst und täte ich es, dann im Stillen, exklusiv nur für mich. Obwohl ich im Moment vielleicht eine kleine Ausnahme machen könnte. Ein bisschen bin ich stolz auf mich. Obwohl es eigentlich auch ein Stück weit bekloppt ist. In meinem Alter, also echt!

Ok, ich hab jetzt ein Tattoo (siehe oben). Auf den ersten Blick scheint es eine Art Ornament zu sein, vielleicht eine Art Tribal. Tatsächlich stellt es tatsächlich etwas dar und es ist gar nicht so schlecht, dass nicht jeder es erkennt und weiß worum es geht.

3steps
Geschaffen hat dieses Kunstwerk nach meiner sehr vagen Idee, Marco Hengst (super Typ) von Reinkarnation. Feiner, ordentlicher, soweit ich es beurteilen kann sauberer und sehr freundlicher Laden in der Hochstadenstraße 31 in Köln.