Auf dem richtigen Weg !?!

Seit gestern hab ich es schriftlich, ich bleib noch ein Weilchen hier oben, im Norden. Ich freu mich drüber, wenn es auch immer noch keine tatsächliche Entscheidung in Sachen mittelfristiger Lebensplanung hergibt sprich:

Baum – Georg – Borke.

Nun könnte es mich schlechter treffen, ich hab eine kleine, niedliche und bezahlbare Unterkunft in Fahrradweite zum Sender und, was noch wichtiger ist, einen Job der mir neben viel Spaß auch genug Geld einbringt um meine nur marginal größere Unterkunft am Rhein zu behalten aber…..
Ein toller Zustand ist das nicht, irgendwie.
Eine Lösung muss her, aber bitte sehr eine Lösung mit der ich mich gut fühle. Also fällt Vermietung an Reisende schon mal ganz weg und Untervermieten an wildfremde Zwischenmieter eigentlich auch.

Tja…..

Nachtrag:

Ich war übrigens tatsächlich heute in der Frühlingstraße und nicht weit davon habe ich den Schatten eines Baumes fotografiert:

Mehr von meinen Fotos gibt es auf photo.kowallek.com

Kommentar verfassen