Verdrehte Welt!

Dass ich mal einen Beitrag hier zitiere den ich zuerst auf Facebook geposted habe… O Tempora O Mores!

Leute die mich kennen wissen, dass ich mich echt schwer tue mit diesem Post, aber sei es drum.

Folgende Situation: ich bin, für immer noch fast ein Jahr, beruflich in Hamburg. Da diese Geschichte aber befristet, und die Chancen auf eine Ausweitung eher mau ist habe ich natürlich meine Wohnung in Köln nicht aufgegeben. Leider konnte ich meinen Vermieter nicht davon überzeugen die Abbuchung der Miete so lange aufzugeben, also zahle ich jeden Monat ein gutes Stück Geld, damit meine Möbel im Trocknen einstauben.

Ihr ahnt worauf es hinausläuft…. um diese Ausgabe ein bisschen abzumildern suche ich jemanden der zum einen sehr vertrauenswürdig zum anderen Willens und in der Lage ist eine Zeit lang in, zwischen und mit meinen Sachen zu leben und sie pfleglich zu behandeln. Dafür gäbe es Zwei Zimmer Küche Bad sonnendurchflutet, zentral auf der rechten Kölner Rheinseite gelegen, 1A ÖPNV Anbindung und fünf Gehminuten zum Rhein. Möbliert, Internet, Entertain, Dart Scheibe und ein bisschen Georg Chaos.

Und nein, AirBNB kommt aus verschieden Gründen für mich nicht in Frage.

Alles weitere gerne per PM Email.

Kommentar verfassen